Ein Buch kann eine Brücke sein

Galerie

Hier kommt er wieder, mein fast alljährlicher Tipp für kurzentschlossene Bücherfreunde: Am Samstag, 4.3.2017 steigt in Gröbenzell erneut der große Bücherflohmarkt. Für mich ist es eine schönen Tradition dort auf den Startschuss um Punkt 10 Uhr zu warten, um dann … Weiterlesen

Der Schnee war dem Kohl sein Tod

Galerie

Das bekam meine Freundin auf dem Viktualienmarkt zu hören, als sie versuchte, für das alljährliche Kohl-und-Pinkel-Treffen Grünkohl zu besorgen. Doch der war in Bayern unter der Schneelast im Dezember zusammengebrochen, die kärglichen, noch verwendbaren Restbestände bereits ausverkauft. Denn: Nur eine … Weiterlesen

Höhere Weihen: Leonhardifahrt

Galerie

Was bin ich für ein Glückskind: Gebürtige Bayerinnen nehmen sich meiner Bavaria-Ausbildung an. Jedenfalls fand Ilse, die Leonhardifahrt in ihrem Geburtsort Grafing am gestrigen Sonntag, gehöre unbedingt zum Bavaria-Anschauungsunterricht. Wer kann schon einer Lehrerin widerstehen, die sich vergnügliche Lehrstunden für … Weiterlesen

Der Zauber des Anfangs

Galerie

Für mich ist es fast schon ein Pflichttermin: der Einzug der Festwirte auf die Wiesn, weil so eine feierlich-beschwingte Stimmung herrscht. Am liebsten bin ich in den Straßen rund um das Sendlinger Tor, denn dort stehen die blumengeschmückten Festwagen, die … Weiterlesen

Wiesn-Auftakt-Potpourri

Galerie

Das 180. Oktoberfest hat begonnen. Am Samstag fand der Einzug der Festwirte statt, heute, am Sonntag, der Trachtenumzug. Ich bin in einen klitzekleinen Bilderrausch geraten. Ohne viel Worte – seht selbst. Schmucke Pferde – Pferdeschmuck. Rund um die Musi. Das … Weiterlesen

Der Alte Peter und die Papstwahl

Galerie

Morgen beginnt also das Konklave in Rom. Die (katholische) Welt bekommt einen neuen „Papa“. Gebannt blicken alle auf die Sixtinische Kapelle und fragen sich, wann weißer Rauch aufsteigen wird. Aufgewachsen in einem protestantischen Landstrich, an dessen Grenzen es zur Jugendzeit … Weiterlesen

Aufgebrezelt

Galerie

Die Zeichen mehren sich. Da liegt so ein Flirren in der Luft. Die Dirndl-, Lederhosen- und Herzerldichte hat enorm zugelegt. Und Brezn, Brezn überall. Sie sind DIE Deko, die jede Geschäftsauslage aufhübscht: Sie zieren Kaffeetassen, Schmuck, Kleider, Schuhe und Socken. … Weiterlesen